Buchungs-Hotline

0043 3612 26 300

  • Online Booking

    Bequem online buchen

    Die schönsten Unterkünfte auf den Top-Plätzen

  • Eurocamp Wilder Kaiser

    Eurocamp Wilder Kaiser in Tirol

    ab 12.12. nur € 78,- für 2 Personen

    zum Angebot
  • Camping Terme Catez

    Camping Terme Catez in Slowenien

    € 44,- für die ganze Familie inkl. Thermeneintritte

    zum Angebot
  • Strandcamping Podersdorf am See

    Strandcamping Podersdorf

    Urlaub im Campingfass

    zum Angebot

Online Booking

Urlaubsdestinationen:

Ankunft:

Tage:

Promo Code (optional)

Camping Kampanien

Urlaub inmitten einer Region, die an atemberaubender Schönheit kaum zu übertreffen ist. Kampanien ist ein Fest für alle Sinne!

Das beeindruckende Panorama der Amalfiküste, die Faszination antiker Städte wie Pompeji oder Ercolano, berauschende Farben und Düfte der Natur und mediterrane Köstlichkeiten. Kampanien ist ein Fest für die Sinne! Kampanien hat eine Fläche von ca. 13.595 km2 und 5,8 Mio. Einwohner. Hauptstadt dieser Region ist Neapel. Das Gebiet rund um den Vesuv ist durch die fruchtbare Vulkanerde ideal für den Weinbau. Schon die Römer nutzten die Gegend als Sommersitz. Die Vielzahl der sich wechselnden Herrscher in der Geschichte der Region macht die Gegend reich an kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Natur und Landschaft

Zwischen den Städtchen Positano und Vietri windet sich die wohl spektakulärste Küstenstraße Italiens: die 40 Kilometer lange Amalfitana. Die Aussicht der weiß getünchten Häuser sind wahre Postkartenmotive. Neben der ebenen Küstenlandschaft, bietet Kampanien aber auch ein landschaftlich reizvolles Landesinneres mit einigen Gebirgsmassiven sowie drei Inseln im Golf von Neapel: Procida, Ischia und Capri. Interessante Sehenswürdigkeiten sind der noch immer aktive Vulkan Vesuv, sowie die zahlreichen Gebirgsgrotten.

Kulinarik

Die kampanische Küche zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass sie aus äußerst schlichten Zutaten schmackhafte und aromatische Gerichte komponiert. Die kulinarische Tradition ist in den vielen Eintöpfen und leckeren Pasta- Gemüse-Kombinationen noch lebendig. Zudem ist die Pizza vom Speiseplan in ihrer Geburtsstadt Neapel kaum wegzudenken.

Klima

Für ein angenehmes Klima in dieser südlichen Zone sorgt – auch in den Sommermonaten – der Wind aus den Bergen. Die Badesaison beginnt bereits Ende April und ist bis Anfang November möglich.

lesen Sie mehr -> Camping Kampanien