Buchungs-Hotline

0043 3612 26 300

  • Online Booking

    Bequem online buchen

    Die schönsten Unterkünfte auf den Top-Plätzen

  • Eurocamp Wilder Kaiser

    Eurocamp Wilder Kaiser in Tirol

    ab 12.12. nur € 78,- für 2 Personen

    zum Angebot
  • Camping Terme Catez

    Camping Terme Catez in Slowenien

    € 44,- für die ganze Familie inkl. Thermeneintritte

    zum Angebot
  • Strandcamping Podersdorf am See

    Strandcamping Podersdorf

    Urlaub im Campingfass

    zum Angebot

Online Booking

Urlaubsdestinationen:

Ankunft:

Tage:

Promo Code (optional)

Camping Apulien/Gargano

Urlaub inmitten der bezaubernden Region Apulien, welche an Vielfältigkeit kaum zu übertreffen ist. Entspannen Sie inmitten von Natur, Geschichte, Tradition und Spiritualität.

Geschichte und Kultur

Auf einer Fläche von 19.363 km2 wohnen 4,1 Mio. Einwohner. Apulien hat viele Sehenswürdigkeiten. Wer die Hauptstadt der Magna Grecia besichtigen möchte, sollte nach Tarent fahren. Die auffallendsten Baudenkmäler in Apulien stammen meist aus der Zeit Kaiser Friedrichs II, wobei das Castel del Monte besonders eindrucksvoll ist. In allen Küstenstädten, aber auch im Hinterland finden sich bedeutende romanische Bauten.

Land und Leute

Bunt, fröhlich, lautstark - so ist nicht nur das Leben an der tyrrhenischen Küste Kampaniens, sondern auch an der apulischen Adria. Die langgezogene Region - Apulien, wie die Italiener sagen - erstreckt sich vom 70 Kilometer weit ins Meer hineinragenden Stiefelsporn bis in die Spitze des Absatzes. Auch wenn Apulien wirtschaftlich bittere Zeiten erlebt hat, lieben die Menschen ihr Land und sind stolz auf ihre bodenständige, ländliche Tradition.

Essen und Trinken

Einfach, rustikal und unbeschwert präsentiert sich auch die apulische Küche, wobei allerdings ein deutliches Nord–Süd- Gefälle spürbar und schmeckbar ist. Im Norden Apuliens wird am liebsten mit viel Knoblauch gekocht, die „mittleren“ Apulier mögen sowohl Knoblauch als auch Zwiebeln, und ganz im Süden bevorzugt man eindeutig die Zwiebel. In den fruchtbaren Küstenebenen gedeihen Mandeln, Oliven, Getreide, Tomaten und Wein. Apulien ist ein wichtiges Weinbaugebiet aus dem vorwiegend gehaltvolle Rotweine kommen. Wichtige Rebsorten sind Primitivo, Negroamaro und Sangiovese. Auf einer Anbaufläche von 107.571 ha wird eine Gesamtproduktion von 7.580.000 hl erzeugt.

lesen Sie mehr -> Camping Apulien/Gargano